Home

FDP wählt Direktkandidaten für die LTW 2021

Am Mittwoch, 09.09.2020 fanden die Wahlkreisversammlungen zur Bestimmung der Direktkandidaten der FDP Trier-Saarburg für die Landtagswahl 2021 statt. Im Beisein der designierten Spitzenkandidatin für die LTW in Rheinland-Pfalz, Daniela Schmitt, wurde Claus Piedmont ebenso einstimmig für den Wahlkreis 24 (Trier/Schweich) gewählt, wie Gerd Benzmüller für den Wahlkreis 26 (Konz/Saarburg).

Die FDP Trier-Saarburg geht motiviert in den Wahlkampf und rechnet sich durchaus Chancen für die Wahlkreise aus.

Unsere Kandidaten für den Kreistag Trier-Saarburg

1 Claus Piedmont Konz
2 Bernhard Busch Waldrach
3 Gerd Benzmüller Ockfen
4 Heinrich Lehnert Schweich
5 Stefanie Kaypinger Ayl
6 Nicolas Wacht Konz
7 Till Muyzers Fell
8 Dr. Christian Vogtherr Zemmer
9 Tobias Beck Taben-Rodt
10 Rita Görtz-Bälder Konz
11 Dr. Manfred Matschke Mertsedorf
12 Franz Görtz Konz
13 Charlotte Weis Mertesdorf
14 Norbert Olinger Mehring
15 Matthias Wagner Wincheringen
16 Jürgen Thelen Konz
17 Marcus Regnery Köwerich
18 Thomas Kalle Saarburg
19 Dr. Xenia Matschke Mertesdorf
20 Max von Kunow Konz
21 Michael Eschle Schweich
22 Dr. Christian Achter Schillingen
23 Claudia Kausch Konz
24 Sebastian Becker Kenn
25 Johannes Tittel Saarburg
26 Jan Loewenguth Gutweiler
27 Ulf Mennenkamp Konz
28 Timo Koster Riol
29 Gernot Reitz Korlingen
30 Michael Schwebach Kell am See
31 Hans Wacht Konz
32 Sven Dahmen Schillingen
33 Stefanie Forster Konz
34 Nico Kruppert Trassem
35 Daniel Kunz Konz
36 Lukas Schwebach Irsch
37 Christian May Wiltingen
38 Horst Philippi Konz
39 Erich Weber Konz
40 Edgar Hutmacher Konz
41 Fabio W. Hoffmann Konz
42 Henning Schlobach Wasserliesch
43 Steffen Gabrys Konz
44 Alexander Schneider Konz
45 Christian Wennemuth Konz
46 Thorsten Dillenburger Tawern
47 Ludwin Weirich Tawern
48 Günter Biewer Pellingen
49 Sitta Piedmont Konz
50 Roman Niewodniczanski Konz
51 Robert Krause Konz
52 Engelbert Wagner Wellen
53 Christian Leitner Konz
54 Dieter Herbst Konz

FDP Trier Saarburg beschließt Kommunalwahlprogramm

Die Mitglieder der FDP Fraktion im Kreistag haben bereits Ende 2017 Vorüberlegungen zur Kommunalwahl 2019 angestellt. Dies wurde im Vorstand des Kreisverbands geprüft und es wurde eine Arbeitsgruppe gegründet. In den letzten Wochen hat sich die Arbeitsgruppe „Kommunalwahlen“ der FDP Trier-Saarburg regelmäßig getroffen und das Wahlprogramm für die anstehenden Kommunalwahlen Ende 2018 und Anfang 2019 formuliert.

Im Rahmen einer Mitgliederversammlung wird die Arbeitsgruppe am

Mittwoch, den 13.06.2018, um 19.00 Uhr

im Weinhotel Klostermühle in Ockfen, Hauptstr. 1

die Ergebnisse der Arbeit vorstellen. Anschließend soll das Programm nach eingehender Beratung von den Mitgliedern beschlossen werden.

Die Sitzung findet öffentlich statt.

Wir freuen uns auf den Besuch unserer Mitglieder, Interessenten und Unterstützer!

Mit freundlichen Grüßen

Tobias Beck

Pressesprecher